Biografie von Thomas Braune, Leiter Landesmarketing in der Staatskanzlei


[deutsch | ungarisch]

Thomas Braune

geboren am 14. Januar 1959 in Halle/Saale

 

1965 bis 1977 Schulbesuch in Halle/S;
Abschluss mit dem Abitur
1977 bis 1979 Volontariat beim Jugendradio DT 64 des DDR- Rundfunks;
dazwischen Grundwehrdienst in der NVA
1979 bis 1983 Journalistikstudium an der Universität Leipzig;
Abschluss als Diplomjournalist
1983 - 1991 Arbeit beim Jugendradio DT 64 des DDR-Rundfunks in Berlin;
da ab 1986 Mitbegründer, Redakteur, Reporter, Moderator und stellv. Leiter der Sportredaktion
1991 - 1995 Tätigkeit als Redakteur, Reporter und Moderator der Abteilung „Aktuelle Politik" von Antenne Brandenburg und als Chef vom Dienst des Gesamtprogramms in Potsdam
- mit der Übernahme des erfolgreichen Senders durch den Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg am 1.Januar 1992 Arbeit mit gleicher Zuständigkeit
1995 - 2004 Arbeit vor und hinter der Kamera des ORB - Fernsehens
- seit 1997 verantwortlich für landespolitische Berichterstattung
- Moderator u.a. des Politik-Magazins “Die Woche” und der
Diskussionssendung “VOR ORT"
2001 - 2004 ehrenamtlicher Vorsitzender der “Landespressekonferenz Brandenburg”
2004 bis 2015

Regierungssprecher in Brandenburg