Landesportal Brandenburg
  • Vorstellung Digitalisierungsstrategie

    Digitalisierungsstrategie

    Kompass für die digitale Zukunft

    Mehr Informationen
  • Ehrenamtsempfang

    Ehrenamtsempfang

    100 Ehrenamtler beim traditionellen Ehrenamtsempfang in der Staatskanzelei.

    Mehr Informationen
  • Porträt Dietmar Woidke

    Bürgerdialoge

    Neue Dialogreihe des Ministerpräsidenten: "Zur Sache, Brandenburg!"

    Mehr Informationen
  • Symbolbild Smartphone mit blauem Vogel

    Neu auf Twitter

    Aktuelle Meldungen aus der Staatskanzlei

    Mehr Informationen

    Aktuell

    • Staatsssekretär Thomas Kralinski
      Staatsssekretär Thomas Kralinski Foto: brandenburg.de
      Videobotschaft zum Bundesrat

      Digitalpakt Bildung – Mieterschutz – Langzeitarbeitlosigkeit

      14. Dezember 2018 – Im Streit um eine Grundgesetzänderung zum Digitalpakt im Bildungsbereich hat der Bundesrat heute den Vermittlungsausschuss angerufen.  Wie der Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatssekretär Thomas Kralinski, in seiner neuen Videobotschaft mitteilte, ist Brandenburg zwar sehr dafür, dass mit dem Digitalpakt Schulen besser und schneller digitalisiert werden können. „Aber wir sind dagegen, dass dies durch eine Grundgesetzänderung geschieht, die uns bei allen künftigen Finanzhilfen des Bundes zu höherer Mitfinanzierung zwingt. Auch wir müssen auf unsere Finanzen achten.“ Kralinski zeigte sich zuversichtlich, „dass wir Anfang des Jahres einen guten Kompromiss zwischen Bund und Ländern finden werden“. weiterlesen

    • Geld
      Geld Foto: pixabay.com
      Wohlfahrt

      Land fördert bis 2021 mit 4,2 Millionen Euro

      13.12.2018 - Mehr Geld zum Wohle hilfebedürftiger Menschen: Das Land Brandenburg fördert die sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrts von 2019 bis 2021 jedes Jahr mit 1,4 Millionen Euro. Das sind 200.000 Euro mehr pro Jahr als bislang. Die neue Fördervereinbarung unterzeichnete Sozialministerin Susanna Karawanskij gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der LIGA der Freien Wohlfahrtsverbände heute in Potsdam." weiterlesen

    • Fontane-Denkmal
      Fontane-Denkmal MWFK
      Jubiläum

      ‘fontane.200‘ – 2019 auf Fontanes Spuren

      10.12.208 - Kulturministerin Martina Münch hat am Montag das Brandenburger Programm zum Jubiläumsjahr ‘fontane.200‘ präsentiert. "Mit den Jubiläumsveranstaltungen zum 200. Geburtstag Fontanes wollen wir Brandenburg bundesweit und darüber hinaus ins Blickfeld rücken", so Kulturministerin Münch. Brandenburg fördert das Fontane-Jahr mit rund 1,87 Millionen Euro. Land und Stadt Neuruppin vergeben zudem erstmals den Fontane-Literaturpreis. weiterlesen

    Alle Meldungen im Überblick