Landesportal Brandenburg

    Aktuell

    • Symbolbild Digitalisierung
      Symbolbild Digitalisierung Foto: geralt/pixabay.com
      Digitalisierung

      Künstliche Intelligenz als Chance für gesellschaftlichen Fortschritt

      09.12.2019 - Die Landesregierung setzt bei der weiteren Entwicklung Brandenburgs auch auf die Künstliche Intelligenz (KI). „Wir wollen die Möglichkeiten der Digitalisierung und der Künstlichen Intelligenz nutzen und nachhaltig ausschöpfen“, sagte der für Digitalisierung zuständige Staatssekretär Benjamin Grimm am Montag auf der ersten Brandenburger KI-Konferenz in der Staatskanzlei. Grimm: „Die Digitalisierung ist die Revolution unserer Zeit. Kaum ein anderes Thema wird derzeit so angeregt diskutiert. Sie ist längst angekommen in unserem Alltag."
      weiterlesen

    • Dirk Wilking
      Dirk Wilking Foto: brandenburg.de
      Ehrung

      Bundesverdienstorden für Dirk Wilking

      04.12.2019 - Sein Name steht für außerordentliches Engagement für Demokratie und gegen Fremdenfeindlichkeit: Dirk Wilking, der langjährige Chef des Mobilen Beratungsteams Brandenburg und des Brandenburgischen Instituts für Gemeinwesenberatung (demos), ist für sein Wirken in den vergangenen Jahrzehnten mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet worden. Ministerpräsident Dietmar Woidke überreichte dem 62-Jährigen am Mittwoch bei einer Zeremonie in der Staatskanzlei die durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehene „Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“.
      weiterlesen

       

    • Symbolbild
      Symbolbild stock.adobe.com/Mangostar
      Ehrenamt

      Freiwilligenarbeit in Brandenburg wird weiter gestärkt

      04.12.2019 - Anlässlich des Welttags des Ehrenamts am 5. Dezember hat sich Brandenburgs neue Landesregierung in ihrer Kabinettssitzung am Dienstag klar zu ihrer Verantwortung für die Unterstützung des freiwilligen Engagements bekannt. „Wir setzen den Ausbau der Strukturen fort und erhöhen die Attraktivität von Angeboten für die ehrenamtlich engagierten Menschen", betonte Ministerpräsident Dietmar Woidke. Zugleich mahnte er einen respektvollen Umgang mit Ehrenamtlichen und Freiwilligen an.
      weiterlesen

    Alle Meldungen im Überblick