Landesportal Brandenburg
  • Blumen in Wittstock, Foto: dpa/Jens Büttner

    Eine Stadt blüht auf

    Die Landesgartenschau in Wittstock/Dosse ist eröffnet

    Mehr Informationen
  • Holländermühle Groß Leine

    Es kann so einfach sein

    Bis zum 1. Mai für eine "Elternzeit" in Brandenburg bewerben

    Mehr Informationen
  • Flutung der Ostsee am 12.04.2019

    Mega-Projekt

    Woidke gibt Startschuss für Deutschlands größten künstlichen See in Cottbus

    Mehr Informationen
  • Gruppenbild bei der auswärtigen Kabinettssitzung im Landkreis Teltow-Fläming

    Kabinett vor Ort

    Teltow-Fläming: Starke Wirtschaft, starke Kitas

    Mehr Informationen
  • Kinder in einerm Plattenbausiedlung, Foto: Thomas Wernicke / HBPG

    Ausstellung

    'Fundstücke' ermöglichen Einblicke in das Jahr 1989

    Mehr Informationen
  • Lausitz

    Zukunft

    80 Millionen Euro: Sofortprogramm für Lausitz kann starten

    Mehr Informationen
  • Freies W-Lan, Foto: adobestock/syda productions

    Nahverkehr

    Mehr Barrierefreiheit, moderne Schieneninfrastruktur, bessere Bahnhöfe

    Mehr Informationen
  • Fontane

    fontane.200

    Programmsäulen und Veranstaltungsprogramm vorgestellt

    Mehr Informationen
  • Symbolbild mit blauem Facebook-Daumen

    Unser Brandenburg

    Offizieller Facebook-Kanal des Landes

    Mehr Informationen

    Aktuell

    • Symbolbild Europawahl
      Symbolbild Europawahl Foto: picture alliance/ZB
      Wahl

      Wahlhelfer für Europawahl 2019 gesucht

      09.04.2019 - Zur Europawahl am 26. Mai sind in Brandenburg 2,1 Millionen Bürgerinnen und Bürger einschließlich hier lebender EU-Bürger ab dem 18. Lebensjahr wahlberechtigt. Der Stimmzettel ist in diesem Jahr fast ein Meter lang, wie Brandenburgs Landeswahlleiter Bruno Küpper mitteilte.  Die Städte und Gemeinden suchen wieder tatkräftige Frauen und Männer, die am Wahltag in den Wahllokalen die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl betreuen und anschließend die abgegebenen Stimmen für die Europawahl und die einzelnen örtlichen Kommunalwahlen auszählen.
      weiterlesen

    • Woidke und Vogtherr
      Woidke und Vogtherr Foto: dpa/Bernd Settnik
      Antrittsbesuch

      Woidke begrüßt neuen General­direktor der Schlösser­stiftung

      17.04.2019 - Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) hat mit Christoph Martin Vogtherr eine Persönlichkeit mit herausragenden Qualitäten als neuen Generaldirektor gewonnen. Davon zeigte sich Ministerpräsident Dietmar Woidke heute nach dem Antrittsbesuch des neuen Schlösser-Chefs in der Staatskanzlei überzeugt. Woidke betonte: „Christoph Martin Vogtherr ist eine Art Eigengewächs der Schlösserstiftung, denn er hat hier schon fast ein Jahrzehnt lang als Kustos gewirkt."
      weiterlesen

    • Banner
      Banner Foto: dpa-Zentralbild/ZB
      Verkehrssicherheit

      Ministerin Kathrin Schneider präsentiert neue Banner

      16.04.2019 - Im Ernstfall kann die korrekte Bildung der Rettungsgasse über Leben und Tod entscheiden. Trotz verschärfter Gesetzgebung registrierte die Polizei im vergangenen Jahr 336 Verstöße auf Brandenburger Straßen, bei denen Einsatzfahrzeuge behindert wurden oder es sogar zu Unfällen kam. Um für mehr Aufklärung über die korrekte Bildung einer Rettungsgasse zu sorgen, präsentierte Verkehrsministerin Kathrin Schneider am Dienstag in der Autobahnmeisterei Freiwalde die neuen Rettungsgassenbanner der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben."
      weiterlesen

    Alle Meldungen im Überblick