Landesportal Brandenburg

    Aktuell

    • Pressekonferenz Foto: brandenburg.de
      Netzwerk

      Jubiläum: 20 Jahre 'Tolerantes Brandenburg'

      22.06.2018 - Brandenburgs Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Martin Gorholt, attestiert dem „Toleranten Brandenburg" eine Erfolgsgeschichte. Gorholt sagte am Freitag bei einer Pressekonferenz anlässlich des 20-jährigen Bestehens in Potsdam: „Mit dem Handlungskonzept hat die Landesregierung 1998 ein deutliches Zeichen gegen die Stimmungsmache und Gewaltbereitschaft gegen Fremde im jungen Land Brandenburg gesetzt." Dieser Aufgabe stelle es sich weiterhin. Selbstverständlich gelte das auch für gefährlichen und intoleranten Islamismus.
      weiterlesen

    • Preisverleihung
      Jubiläum

      25 Jahre "Band für Mut und Verständigung"

      21.06.2018 - Ministerpräsident Dietmar Woidke hat heute in der Potsdamer Staatskanzlei das „Band für Mut und Verständigung“ an 7 Frauen und Männer sowie 5 Initiativen aus Berlin und Brandenburg verliehen, die sich besonders gegen Fremdenfeindlichkeit und Gewalt engagieren. Die Auszeichnung wurde zum 25. Mal vergeben. Woidke sagte: „Für die Geehrten sind Zivilcourage und Einsatz für Toleranz und Verständigung eine humanistische Pflicht. Dennoch kann ich ihnen allen nicht genug dafür danken, denn wir erleben bis heute, dass ein menschliches Miteinander zu keiner Zeit eine Selbstverständlichkeit ist.“
      weiterlesen

    • Audit berufundfamilie
      Zertifikat

      Staatskanzlei erhält Audit berufundfamilie

      21.06.2018 - Die Staatskanzlei setzt die Festlegungen des Koalitionsvertrags auch in der eigenen Behörde um. Der Regierungszentrale wurde heute offiziell bescheinigt, in punkto Vereinbarkeit von Beruf und Familie Vorbildliches zu leisten. Ministerpräsident Dietmar Woidke nahm das Zertifikat zum entsprechenden Audit aus den Händen des Geschäftsführers der berufundfamilie GmbH, Oliver Schmitz, entgegen. Die Landesregierung strebt die Auditierung langfristig in der gesamten Landesverwaltung an. Bis Ende 2020 sollen in einem ersten Schritt alle Ministerien das Zertifikat erwerben.
      weiterlesen

    Alle Meldungen im Überblick