www.stk.brandenburg.de

9. „Nacht der kreativen Köpfe“: Schirmherr Woidke wünscht der `klügsten Nacht im Jahr` viele Gäste

veröffentlicht am 09.10.2015

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat für die „Nacht der kreativen Köpfe“ in Cottbus die Schirmherrschaft übernommen. Woidke wünschte der nunmehr neunten Auflage der Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher.


Woidke erklärte: „Die `klügste` Nacht im Jahr ist einer der glanzvollen Höhepunkte in der Lausitzmetropole. Ich bin mir sicher, dass sich erneut viele Neugierige auf nächtlichen Streifzug begeben werden, um neue und außergewöhnliche Facetten der Stadt zu entdecken. Sich kundig machen, etwas erleben und selbst aktiv werden, das ist das Erfolgsrezept der Organisatoren.“


Thematischer Schwerpunkt in diesem Jahr ist „Wirtschaft und Gartenkultur“ in Ergänzung zum Kulturland Brandenburg, das unter der Devise „gestalten - nutzen - bewahren. Landschaft im Wandel“ veranstaltet wird.


Die Nacht der kreativen Köpfe findet an rund 20 Orten in Cottbus mit weit mehr als 100 Veranstaltungen wie Workshops, Vorträgen und Ausstellungen statt. Neben ortsansässigen Unternehmen präsentieren sich auch Einrichtungen und Institute.