www.stk.brandenburg.de

Woidke sichert Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Unterstützung zu

veröffentlicht am 15.07.2021

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat den Ländern Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz nach den heftigen Unwettern mit mehreren Toten und Vermissten Brandenburgs Unterstützung zugesichert.


Woidke betonte: „Die Lage ist für die betroffenen Menschen dramatisch. Meine Gedanken und mein Mitgefühl sind bei den Familien der Opfer und der Vermissten. Die Brandenburgerinnen und Brandenburger wissen aus eigener Erfahrung, wie es sich anfühlt, Haus und Hof zu verlieren. Auch heute - fast 25 Jahre nach der großen Oderflut und den folgenden Hochwassern an der Elbe - schmerzt die Erinnerung daran noch immer."


Brandenburg ist bereit, die Einsatzkräfte in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zu unterstützen, wenn Hilfe benötigt wird.


Spendenmöglichkeit, siehe: Deutschland hilft oder DRK

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 189.4 KB)