Loading...

Aktuell

 

Bundesrat

Brandenburg im Bundesrat - Neue Videobotschaft

15.12.2017 -Zum Jahresabschluss haben Brandenburg und die anderen ostdeutschen Länder im Bundesrat ein klares Signal für die Opfer von Unrecht in der DDR gesetzt. Wie der Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Martin Gorholt, in seiner aktuellen Videobotschaft mitteilt, soll mit der Entschließung erreicht werden, dass bis Ende 2019 geltende Antragsfristen vollständig aufgehoben werden. Dabei geht es um die strafrechtliche und berufliche Rehabilitierung von Opfern politischer Verfolgung in der DDR und die Entschädigung für behördliche Willkür.
weiterlesen

 

Kabinett

Aktionsplan „Queeres Brandenburg“ vorgestellt

11.12.2017 - Sozialministerin Diana Golze hat im Kabinett den „Aktionsplan für Akzeptanz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt, für Selbstbestimmung und gegen Homo- und Transphobie in Brandenburg“ (kurz: „Aktionsplan Queeres Brandenburg“) vorgestellt. Vorausgegangen war ein breit angelegter Beteiligungsprozess zur Erarbeitung des Aktionsplans. weiterlesen

 

Ehrenamtsempfang

„Danke!“ - Traditioneller Empfang in der Staatskanzlei

09.12.2017 - Landtag und Landesregierung haben sich heute bei den Hunderttausenden Ehrenamtlern im Land Brandenburg herzlich für deren Engagement bedankt. Beim traditionellen und inzwischen 13. gemeinsamen Empfang von Landtagspräsidentin Britta Stark und Ministerpräsident Dietmar Woidke in der Potsdamer Staatskanzlei waren stellvertretend 100 freiwillig Engagierte aus allen Teilen des Landes zu Gast. 
weiterlesen - Fotos der Veranstaltung

Alle Meldungen im Überblick

Schwerpunkte

ZukunftsTour

Weitere Informationen

Internetseite heimat.brandenburg.de

Arbeitsmarkt

Zuwanderung

Infrastruktur

Weitere Informationen

mil.brandenburg.de

Sicherheit

Weitere Informationen

mik.brandenburg.de

Bildungspolitik

Weitere Informationen

mbjs.brandenburg.de