www.stk.brandenburg.de

Pressestatement des Ministerpräsidenten

veröffentlicht am 04.03.2004

Ministerpräsident Matthias Platzeck äußert sich heute um

12.45 Uhr im Landtag Brandenburg vor seinem Büro

zum Vorschlag der Koalition, die Viadrina-Präsidentin Prof. Gesine Schwan aus Frankfurt (Oder) als Kandidatin für die Wahl zum Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland zu nominieren.