www.stk.brandenburg.de

Platzeck unterstützt Landeswanderfest

veröffentlicht am 29.05.2005

Ministerpräsident Matthias Platzeck unterstützt die Ausrichtung des diesjährigen Landeswanderfestes am kommenden Wochenende mit 5.000 Euro aus Lottomitteln. Der Landestourismusverband ist Ausrichter dieses touristisch-sportlichen Highlights, das unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten steht.

Der Austragungsort des Treffens der Brandenburger und Berliner Wanderfreunde ist genau dort, wo Fontane seine literarische Reise durch die Mark einst begann: in der ehemaligen Grafschaft Ruppin. Nach dem Motto „Durch Mark und Bein. Erlebnisreich wandern auf den Spuren Fontanes“ ist ein gestaffeltes Streckenangebot für jedes Laufvermögen erarbeitet worden. Wanderprofis werden also am Ruppiner See ebenso auf ihre Kosten kommen wie Sonntagswanderer. Ein Kulturvolksfest, das den großen Söhnen der Stadt Neuruppin, Theodor Fontane und Karl Friedrich Schinkel, alle Ehre macht, verwöhnt die Ankommenden mit regionaler Küche, Musik und Handwerkskunst.

Das Landeswanderfest 2005 findet statt am 4. Juni ab 09.00 Uhr in Neuruppin. Abschluss mit Kulturvolksfest an der Pfarrkirche.