www.stk.brandenburg.de

Fahnenband zur Truppenfahne

veröffentlicht am 22.09.2008

Ministerpräsident Matthias Platzeck verleiht am Mittwoch dem Einsatzführungsbereich 3 am Bundeswehrstandort Schönewalde/Holzdorf im Landkreis Elbe-Elster das Fahnenband zur Truppenfahne. Mit der Auszeichnung wird das Zusammenwirken von Bundeswehr und Kommunen in der Grenzregion zwischen Brandenburg und Sachsen-Anhalt gewürdigt.

Sie sind herzlich eingeladen, von der feierlichen Ehrung zur berichten.

Mittwoch, 24.09.2008, 14.30 Uhr
Marktplatz Schönewalde, Holzdorf/Elster

Der Standort Holzdorf ist erst der zweite im Land Brandenburg, der mit dem Fah-nenband geehrt wird. 1996 war das Pionierbataillon 801 der Pionierbrigade 80 aus Storkow ausgezeichnet worden. Es hatte an einem internationalen Einsatz in Bosnien-Herzegowina unter dem Dach der Vereinten Nationen teilgenommen.

Interessierte Medienvertreter melden sich bitte bei der Bundeswehr in Holzdorf unter der Faxnummer 035389863004 an.