www.stk.brandenburg.de

Pressefrühstück und Fototermin auf Einladung des Regierungssprechers

veröffentlicht am 14.04.2008

Wann: Mittwoch, 16.04.2008
Wo: Pressekonferenzraum 150, Staatskanzlei, Potsdam


09.30 Uhr: Wissenschaftsministerin Johanna Wanka stellt die erste Brandenburger Nachwuchswissenschaftlerpreisträgerin, Frau Prof. Dr. Ulrike Herzschuh, vor und startet den diesjährigen Nachwuchswettbewerb. Die Präsidentin der Universität Potsdam, Prof. Dr. Sabine Kunst und der Wissenschaftliche Leiter des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung in Potsdam, Prof. Dr. Hans-Wolfgang Hubberten, informieren über die großen Potenziale für junge Wissenschaftler in Brandenburg durch die enge Verzahnung von universitärer und außeruniversitärer Forschung.

10.15 Uhr: Ministerpräsident Matthias Platzeck und Bildungsminister Holger Rupprecht geben gemeinsam einen Ausblick auf die Aktivitäten anlässlich des 10. Jahrestags der Einführung des Handlungskonzepts "Tolerantes Brandenburg". Landessportbund-Hauptgeschäftsführer Andreas Gerlach und das Mitglied des Vorstandes der Landesbausparkasse, Werner Schäfer, stellen beispielhaft den LBS-Fußballcup vor, der Teil der Aktivitäten ist.

Im Anschluss
gg. 10.45 Uhr Pressefoyer/Blaue Wand: Fototermin anlässlich der feierlichen Übergabe eines Fördermittelbescheids für die Stiftung Schloss Gollwitz, einer Begegnungsstätte für jüdische und nichtjüdische Jugendliche, mit Ministerpräsident Matthias Platzeck, Jan van Lessen, stellvertretender Stiftungsvorsitzender der Stiftung Gollwitz, und Prof. Dr. Michael Krautzberger, Vorstandsmitglied der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.