www.stk.brandenburg.de

Strausberger Musikenthusiast Dieter Frackowiak wird „Ehrenamtler des Monats“

Terminhinweis

veröffentlicht am 28.10.2019

Staatskanzleichef Martin Gorholt zeichnet am Mittwoch den „Ehrenamtler des Monats" Oktober aus: Dieter Frackowiak aus Strausberg ist der 137. Träger dieser Auszeichnung. Der heute 80-jährige, frühere Lokomotiven-Schlosser und Offizier engagiert sich seit Jahrzehnten im Spielmannswesen.


Bereits als 14-Jähriger übernahm Dieter Frackowiak als Leiter eines Fanfarenzuges Verantwortung - und engagiert sich bis heute unter anderem im Fachbereich Musik und Spielmannswesen des Märkischen Turnerbundes und als Fachberater Spielleute im Präsidium des Landesmusikrates Brandenburg.


Dieter Frackowiak ist Begründer und Mitorganisator der „Fanfaronade", der jährlichen Offenen Meisterschaft des Märkischen Turnerbundes für Naturtonfanfarenzüge. Die besten brandenburgischen Fanfarenzüge bestimmen seit Mitte der 1990er Jahre weltweit das Niveau der Spielmannszüge und sind mehrfache Titelträger internationaler Wettbewerbe.


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen:


Wann:              30. Oktober 2019, 11.00 Uhr


Wo:                  Landesmusikrat Brandenburg, Behlertstraße 33A, 14467 Potsdam


Die Auszeichnung „Ehrenamtler des Monats" wird von der Staatskanzlei seit 2007 für herausragendes Engagement vergeben. Dieter Frackowiak erhält eine Dankesurkunde des Ministerpräsidenten, die Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg und einen hochwertigen Füller der Marke Cleo.


 


 



 


Pressemitteilung als PDF (application/pdf 229.4 KB)