www.stk.brandenburg.de

Pressefrühstück auf Einladung des Regierungssprechers in der kommenden Woche

veröffentlicht am 17.11.2016

Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam


Spendenaktion: Hilfe für vergessene Kunstwerke



  • Wann:  Mittwoch, 23. November 2016, 11.00 Uhr

  • Wer:     Kulturministerin Martina Münch, die Potsdamer Generalsuperintendentin der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Heilgard Asmus, der Geschäftsführer des Förderkreises Alte Kirchen, Bernd Janowski, sowie Landeskonservator Thomas Drachenberg

  • Was:    Sie erhalten Informationen zur diesjährigen Spendenaktion „Vergessene Kunstwerke“. Das Brandenburgische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologische Landesmuseum, die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Förderkreis Alte Kirchen Berlin-Brandenburg rufen zum 8. Mal zur gemeinsamen Spendenaktion für bedrohte sakrale Kunstwerke auf. In den vergangenen Jahren kamen rund 100.000 Euro zusammen.