www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Ministerpräsident gedenkt Kriegstoten und Opfern der Gewaltherrschaft

veröffentlicht am 11.11.2016

Ministerpräsident Dietmar Woidke nimmt am morgigen Samstag (12. November) anlässlich des Volkstrauertages an einer Gedenkstunde des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge teil. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Botschafter des Vereinigten Königreiches Großbritannien und Nordirland, Nick Pickard, sowie dem Landes-vorsitzenden des Volksbundes, dem früheren Landtagspräsidenten Gunter Fritsch, legt Woidke in der Kriegsgräberstätte Zehrensdorf/Wünsdorf einen Kranz nieder.


Auch Landtagspräsidentin Britta Stark und der Präsident des Landes-verfassungsgerichtes, Jes Möller, nehmen an der Gedenkstunde teil.



Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.


Wann: Samstag, 12.11.2016, 11.00 Uhr


Wo: Kriegsgräberstätte Zehrensdorf/Wünsdorf

An der L74 zwischen Wünsdorf und Töpchin