www.stk.brandenburg.de

Tourismus-Pressefahrt mit Ministerpräsident Dietmar Woidke

veröffentlicht am 18.07.2016


Liebe Kolleginnen und Kollegen,


die traditionelle Sommer-Tourismus-Pressefahrt bewegt sich in diesem Jahr auf den Spuren der Reformation. Schon jetzt gibt es ein spürbares Interesse - nicht nur von Christen - aus aller Welt, wichtige historische Stätten der Reformation zu besuchen. Neben Wittenberg werden dabei zahlreiche Orte in Brandenburg im Zentrum des Interesses stehen.


Wir würden uns freuen, Sie  zur Tourismus-Pressefahrt der Ministerpräsidenten einladen zu dürfen und Sie am


Mittwoch, 17. August 2016, um 9.00 Uhr an der Staatskanzlei,

Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam, Einfahrt Friedhofgasse


begrüßen zu können.


Nicht nur der Evangelische Kirchentag 2017 wird sich in Berlin, Potsdam und Wittenberg diesem bedeutsamen Jubiläum widmen. Wir möchten Sie neugierig machen auf die brandenburgischen Berührungspunkte und Ihnen anhand einiger attraktiver Beispiele -  für manche auch Überraschendes und Neues - die intensiven Verbindungen zur Reformation und den Vorbereitungsstand auf das auch international viel beachtete Jubiläumsjahr näher bringen.


Für Informationen stehen der Geschäftsführer der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Dieter Hütte, der Referatsleiter Tourismus des Wirtschaftsministeriums, Martin Linsen, und die Geschäftsführerin Kulturland Brandenburg, Brigitte Faber-Schmidt, zur Verfügung, ebenso wie der Geschäftsführer des Tourismusverbandes Fläming, Daniel Menzel, sowie Kristin Rege-Uschner, Gästeführer-Ring Elbe-Elster.


Ich freue mich auf einen schönen gemeinsamen Tag mit Ihnen.

Mit  freundlichen Grüßen


Andreas Beese


Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung und Zusage möglich. Bitte senden Sie uns bis spätestens 11.08.2016 die beiliegende Anmeldung zu (Fax 0331/866-1415 oder kerstin.krause@stk.brandenburg.de)