www.stk.brandenburg.de

Pressebrunch auf Einladung des Regierungssprechers in der kommenden Woche

veröffentlicht am 25.02.2016

Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, Potsdam

15 Millionen Euro für Sport und Freizeit

Wann: Freitag, 04. März, 12.30 Uhr

Wer: Sportminister Günter Baaske, Finanzminister Christian Görke und
seitens des Landessportbundes Brandenburg e.V. Präsident Wolfgang
Neubert und Hauptgeschäftsführer Andreas Gerlach

Was: 15 Millionen Euro für Sport und Freizeit: Mit diesem Betrag unterstützt die Landesregierung ab sofort den Bau oder die Sanierung von vereinseigenen oder gepachteten Freizeit- und Sportanlagen in Brandenburgs Kommunen. Die Förderung läuft bis Ende 2019 und ist Teil des Kommunalen Investitionsprogramms (KIP). Die Vereine erhalten die Landesmittel über den Landessportbund. Im Gegensatz zu anderen Programmen werden bewusst auch Projekte im berlinnahen Raum gefördert