www.stk.brandenburg.de

Pressefrühstück auf Einladung
des Regierungssprechers in der kommenden Woche

veröffentlicht am 22.12.2015

Kulturministerin Kunst und Infrastrukturministerin Schneider stellen Förderprogramme und sanierte Denkmale vor

Wann: Montag, 28. Dezember 2015, 10.00 Uhr

Wo: Staatskanzlei, Raum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam

Was: Kulturministerin Sabine Kunst und Infrastrukturministerin Kathrin Schneider präsentieren gemeinsam mit Landeskonservator Dr. Thomas Drachenberg und Olaf Ihlefeldt, Kirchhofsverwalter Südwestkirchhof Stahnsdorf, eine Bilanz und einen Ausblick zur Denkmal-Förderung im Land Brandenburg.

Im Pressefrühstück geht es um Förderprogramme wie die Städtebauförderung im Rahmen der Stadtentwicklung, neue Fördermöglichkeiten wie die in diesem Jahr gestartete Denkmalhilfe, weitere Herausforderungen zur Sicherung von Denkmalen und geförderte Einzelprojekte wie dem Südwestkirchhof Stahnsdorf.