www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Ministerpräsident Woidke in Cottbus

veröffentlicht am 16.03.2014

Zum Abschluss erster Arbeitstreffen mit allen Landräten und Oberbürgermeistern wird Ministerpräsident Dietmar Woidke am kommenden Dienstag (18. März) in Cottbus mit Bürgermeister Holger Kelch zusammentreffen. Kelch vertritt den erkrankten Oberbürgermeister Frank Szymanski. Nach einem Vier-Augen-Gespräch kommen sie mit ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern zu einem Gespräch zusammen. Am Abend wird Woidke an der Preisverleihung  „Cottbuser/in des Jahres“ teilnehmen.


Folgendes presseöffentliche Programm ist  geplant:


15.30 Uhr         Fototermin zur Begrüßung von Ministerpräsident Woidke durch Bürgermeister Holger Kelch vor dem Rathaus

Ort: Neumarkt 5, 03046 Cottbus



16.15 Uhr         Pressestatements nach dem Auftaktgespräch

Ort: s.o., Foyer


19.00 Uhr         Preisverleihung „Cottbuser/in des Jahres“

                        In einer Veranstaltung des „Wochenkurier“ und von „Radio Cottbus“ wird von zehn nominierten ehrenamtlich engagierten Cottbuserinnen und Cottbuser der/die Gewinner/in einer Leser- und Höreraktion bekannt gegeben. Der Ministerpräsident wird die Laudatio halten.

                        Ort: Stadthaus Cottbus, Saal, Erich Kästner Platz 1, Cottbus