www.stk.brandenburg.de

Regierungssprecher Thomas Braune teilt mit: Woidke zu Antrittsbesuch in Polen

veröffentlicht am 19.02.2014

In seinen Funktionen als Ministerpräsident Brandenburgs und als Koordinator der Bundesregierung für die deutsch-polnische zwischengesellschaftliche und grenznahe Zusammenarbeit reist Dietmar Woidke am kommenden Montag (24. Februar) nach Warschau. Beim Antrittsbesuch kommt er mit polnischen Regierungsvertretern, darunter mit Władysław Bartoszewski, dem Beauftragten des polnischen Premierministers für den internationalen Dialog, zusammen. Nach diesem Treffen stehen beide Koordinatoren um 12.00 Uhr für Pressestatements in der Kanzlei des Premierministers, Al. Ujazdowskie 1/3, zur Verfügung.


Unabhängig von weiteren Möglichkeiten für Fotos und Stellungnahmen während des Besuchs von Woidke möchten wir Ihnen diese Gelegenheit schon jetzt mitteilen.


Für die Berichterstattung ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir laden Sie herzlich dazu ein und bitten Sie, sich bis zum morgigen Donnerstag, 20. Februar, 15 Uhr, mit Namen, Vornamen, Redaktion und Funktion in der brandenburgischen Staatskanzlei anzumelden unter 0331-866-1416 (Fax) oder presseamt@stk.brandenburg.de.






Name:


Vorname:


Redaktion:


Funktion:
(z.B. Printjournalist, Fotograf, Kameramann)




Ich bin zu erreichen: Fon E-Mail





Stempel/Unterschrift