www.stk.brandenburg.de

Neuer Service der Landesregierung - Newsletter informiert über Neues beim Bürokratieabbau

veröffentlicht am 10.05.2009

Die Leitstelle Bürokratieabbau in der Staatskanzlei bietet ab sofort einen E-Mail-Service an. Der Infobrief Bürokratieabbau wird künftig regelmäßig über aktuelle Maßnahmen der Landesregierung informieren, mit denen Bürger und Unternehmen von bürokratischen Anforderungen befreit werden.


„Mit dem Infobrief können wir schnell, kostengünstig und kompakt über Neuigkeiten zum Bürokratieabbau aus Brandenburg informieren“, sagte der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Clemens Appel.


Die aktuelle Ausgabe berichtet unter anderem über zwei laufende Projekte, mit denen die Beantragung von Wohn- und Elterngeld leichter gemacht werden soll. Außerdem geht es um eine erste Zwischenbilanz zum Standarderprobungsgesetz, die die Staatskanzlei Ende letzten Jahres dem Landtag vorgelegt hat.


Der Infobrief kann über die Internetseite der Leitstelle Bürokratieabbau (www.buerokratieabbau.brandenburg.de) unter der Rubrik „Infobrief“ bestellt werden.

Der Link zur aktuellen Ausgabe lautet: http://www.stk.brandenburg.de/2009/200905_infobrief.htm.