www.stk.brandenburg.de

Ministerpräsident Matthias Platzeck gratuliert der Studio Babelsberg GmbH zur Verleihung von drei Oscars für den Film „Der Pianist“

veröffentlicht am 29.07.2003

„Ein Stück dieses Glanzes gehört auch der Filmstadt Potsdam. Der Regisseur Roman Polanski hatte sechs Wochen Drehzeit in den Babelsberger Kulissen, die deutsche Synchronfassung entstand ebenfalls hier. Glückwunsch an Polanski als bestem Regisseur, an den Hauptdarsteller Adrien Brody und an Ronald Harwood, der in der Kategorie Bestes adaptiertes Drehbuch gewann. Glückwunsch auch an alle Kollegen von Studio Babelsberg, weil Sie mit Ihrer Arbeit den Grundstein dafür legten, dass Polanski mit seinem Team nach Potsdam kam.

Ein solcher Erfolg tut der Filmstadt und ganz Brandenburg gut!“