www.stk.brandenburg.de

Benefizkonzert des Bundespräsidenten in Cottbus - Steinmeier und Woidke sammeln für guten Zweck

veröffentlicht am 27.11.2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


am 11. Dezember kommt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit seiner traditionellen Benefizkonzertreihe nach Cottbus. Gemeinsam mit Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke sammelt er für einen guten Zweck. Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf kommen dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) für die Aktion „Wünschewagen" sowie ASB-Kinder- und Jugendprojekten im Land Brandenburg zugute.


In der Cottbuser Stadthalle wird der Kultfilm „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gezeigt. Die Aufführung wird live begleitet vom Deutschen Filmorchester Babelsberg unter Leitung von Frank Strobel. Nach dem Konzert laden der Bundespräsident und der Ministerpräsident alle Zuschauer zu einem Stehempfang ein.


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Bitte beachten Sie dazu die nachfolgenden Akkreditierungshinweise. Eine Anmeldung zur Berichterstattung ist zwingend erforderlich und ab sofort online über brandenburg.de (https://landesregierung-brandenburg.de) möglich. Akkreditierungsschluss ist der 07.12., 10.00 Uhr. Eine Nachakkreditierung vor Ort ist nicht möglich! Bitte beachten Sie, am Veranstaltungstag zwingend den Personalausweis oder Reisepass sowie den Presseausweis mitzubringen!


Sie sind zu folgenden presseöffentlichen Terminen eingeladen:


18.45 Uhr          Fototermin Bundespräsident Steinmeier und Ministerpräsident Woidke besuchen ASB-Infostand  


                        (Ort: Foyer in der Cottbuser Stadthalle)


19.10 Uhr         Rede Bundespräsident


                        (Ort: Konzertsaal)


19.20 Uhr         Konzertbeginn


                        (Ort: Konzertsaal)


Hinweis:  Das Konzert darf von elektronischen Medien aus rechtlichen Gründen nicht aufgezeichnet werden. Medienvertreter, die das Konzert miterleben möchten, müssen zuvor ein Ticket erwerben (Tickethotline: 0355 75 42 444 bzw. www.cmt-cottbus.de).


Ausgabe der Akkreditierung für alle Termine und Sicherheitscheck:


Uhrzeit:            16:45 - 17:15 Uhr


Ort:                  Cottbuser Stadthalle, Eingang gegenüber vom Hotel Lindner


Bundespräsident Steinmeier setzt mit dem Benefizkonzert eine im Jahr 1988 von Bundespräsident Richard von Weizäcker ins Leben gerufene Konzertreihe fort, die seither jährlich mit hochkarätigen Orchestern, Dirigenten und Solisten reihum in den Bundesländern ausgerichtet wird und deren Erlös jeweils einer sozialen oder kulturellen Organisation zugutekommt.

Pressemeldung als PDF (application/pdf 146.8 KB)