www.stk.brandenburg.de

Jahresabschluss von „Kabinett vor Ort“ in Seelow

Regierungssprecher Thomas Braune teilt mit:

veröffentlicht am 06.12.2013

Die Landesregierung setzt am kommenden Dienstag, dem 10. Dezember, im Landkreis Märkisch-Oderland den Jahresschlusspunkt der Reihe „Kabinett vor Ort“. Auch bei der auswärtigen Kabinettssitzung unter Leitung von Ministerpräsident Dietmar Woidke in Seelow geht es darum, mit den Verantwortlichen über Zukunftsperspektiven und aktuelle Herausforderungen ins Gespräch zu kommen.


Das besondere Augenmerk der Gespräche am Dienstag mit Landrat Gernot Schmidt und weiteren Verantwortlichen des Kreises in Seelow gilt einer gesicherten Mobilität und Gesundheitsvorsorge in ländlichen Gegenden. Im Finanzbereich geht es um die Vorbereitung auf die kommende EU-Förderperiode und die Ausstattung der Kommunen. Zu den aktuellen Themen gehören auch die Rechtssituation der Wasser- und Bodenverbände sowie die nötige Aufnahme weiterer Flüchtlinge.


Medienvertreter sind zur Berichterstattung eingeladen für Dienstag, 10.12.2013, in das Kreiskulturhaus, Erich-Weinert-Str. 13; 15306 Seelow.


13.30 -
Begrüßungsfoto und Gelegenheit zu Auftaktbildern (Freitreppe vor dem Kulturhaus bzw. Kleiner Saal, 1. OG)


16.00 - Pressestatements mit Ministerpräsident Woidke und Landrat Schmidt
(Seminarraum 3, 1. OG)