www.stk.brandenburg.de

Platzeck gratuliert Gesine Schwan

veröffentlicht am 21.05.2013
Ministerpräsident Matthias Platzeck hat der langjährigen Präsidentin der
Europa-Universität Viadrina und Kandidatin für das Bundespräsidentenamt,
Prof. Gesine Schwan, herzliche Glückwünsche zum (morgigen) 70. Geburtstag übermittelt.

In dem Schreiben verweist der Ministerpräsident auf den exzellenten Ruf der Wissenschaftlerin. Darüber hinaus habe sich die Jubilarin aber immer auch den drängenden Fragen der Zeit gewidmet, sie zu ihrer „eigenen Sache gemacht“.
Schwan habe sich „gegründet auf feste Überzeugungen mit Wort und Tat für unsere Gesellschaft eingesetzt“. Platzeck hebt in diesem Zusammenhang besonders
das Engagement für die deutsch-polnische Zusammenarbeit hervor. Der Ministerpräsident betont, dass die Gesellschaft solche Menschen wie Schwan brauche: „Menschen mit Weitblick und Verantwortungsgefühl“.