www.stk.brandenburg.de

Pressefrühstücke auf Einladung der Regierungssprecher in der kommenden Woche

veröffentlicht am 05.04.2013
Wo: Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, Potsdam

Neuer Förderschwerpunkt „Kulturelle Bildung“

Wann: Mittwoch, 10. April 2013, 09.30 Uhr

Wer: Bildungsministerin Martina Münch und Wissenschaftsministerin Sabine Kunst
Was: Schon im kommenden Schuljahr können in Brandenburg Projekte der kulturellen Bildung mit zusätzlichen 1,6 Millionen Euro aus ESF-Mitteln gefördert werden. Durch die neue Schwerpunktförderung „Kulturelle Bildung“ im Rahmen des Programms „Initiative Oberschule“ (IOS) sollen die brandenburgischen Oberschulen verstärkt mit Kulturanbietern gemeinsame Projekte zur kulturellen Bildung durchführen. Eine Förderung für kulturelle Bildung im Bereich der Grundschulen soll in wenigen Wochen starten. Darüber informieren Kulturministerin Sabine Kunst und Bildungsministerin Martina Münch.


Wohlfühlen in Naturlandschaften

Wann: Donnerstag, 11. April 2013, 10.00 Uhr

Wer: Umweltministerin Anita Tack, Mario Schrumpf, Leiter des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land, und Hubertus Meckelmann, Leiter des Naturparks Nuthe-Nieplitz
Was: Die Gäste stellen die Kampagne „Brandenburgs Naturlandschaften – Lebensqualität für Mensch und Natur“ der Naturparks, Biosphärenreservate und des Nationalparks vor und informieren über die Angebote der Schutzgebiete und deren Bedeutung für die jeweilige Region.