www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Im Einsatz für sozial Schwache – Gerber würdigt Ehrenamtlerin Susanne Fürstenau für ihr Engagement

veröffentlicht am 25.03.2013

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Staatskanzlei würdigt am kommenden Mittwoch Susanne Fürstenau aus Templin für ihren unermüdlichen Einsatz für benachteiligte Kinder aus sozial schwachen Familien. Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Albrecht Gerber, ehrt damit die Leistungen Fürstenaus, die sich als Vorsitzende mit dem Verein „Hilfe gegen soziale Not Templin“ engagiert und weit über die Kreisgrenzen der Uckermark hinaus bekannt ist.

Susanne Fürstenau erhält als Anerkennung für ihre Leistungen die Dankesurkunde des Ministerpräsidenten und einen hochwertigen Füllfederhalter mit der Gravur „Engagiert für Brandenburg“. Die Staatskanzlei ehrt besonders verdienstvolle Ehrenamtler seit September 2007.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, bei der Ehrung am kommenden Mittwoch, 27.03.2013, um 14 Uhr im Förderverein „Hilfe gegen soziale Not Templin“, Bahnhofstraße 30, 17268 Templin dabei zu sein.