www.stk.brandenburg.de

Veranstaltungen zum Gedenkjahr „375 Jahre Schlacht bei Wittstock“

veröffentlicht am 19.05.2011
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich ein zum Pressefrühstück
auf Einladung des Regierungssprechers in der kommenden Woche:

Veranstaltungen zum Gedenkjahr „375 Jahre Schlacht bei Wittstock“

Wann: Mittwoch, 25.05.2011, 10.00 Uhr
Wo: Presseraum 150, Staatskanzlei, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Pots- dam
Wer: Kulturministerin Sabine Kunst, Landesarchäologe Franz Schopper und Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann

Was: Vorstellung von Höhepunkten der Veranstaltungen zum Gedenkjahr „375 Jahre Schlacht bei Wittstock“. Eine der blutigsten Entscheidungsschlachten des Dreißigjährigen Krieges hatte große Auswirkungen auf die Entwicklung in Brandenburg. Anhand einer Sonderausstellung und eines Historienspektakels „Die Schweden kommen…“ soll an die Geschehnisse erinnert werden.