Servicebereichsleiter Geoinformation (m/w/d)

Die kreisfreie Stadt Cottbus/Chóśebuz ist eine junge Universitäts- und traditionelle Parkstadt mit 100.000 Einwohnern und hoher Lebensqualität, moderner, digitaler Infrastruktur und einem breiten Bildungs- und Kulturangebot. Die Stadt Cottbus/Chóśebuz schreibt für den Fachbereich Geoinformation und Liegenschaftskataster eine Stelle als

Servicebereichsleiter Geoinformation (m/w/d)

unbefristet zur schnellstmöglichen Besetzung aus.

Die wöchentliche Arbeitszeit: Vollzeit.

Der Servicebereich Geoinformation ist zuständig für die GDI Cottbus (GDI-CB), die Führung des Stadtkartenwerks und thematische Kartographie sowie die Hausnummernvergabe und Straßenbenennung.

Die Geschäftsstelle des Umlegungsausschusses und die Kommunale Bewertungsstelle sind im Servicebereich verankert.

Servicebereichsleiter Geoinformation (m/w/d) (application/pdf 131.4 KB)