Sachbearbeiter*in im Fachbereich Kindertagesbetreuung

Zur bestmöglichen Erfüllung der Verwaltungsaufgaben bietet die Stadt Falkensee zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Vertretung eine befristete Stelle als Sachbearbeiter*in im Fachbereich Kindertagesbetreuung.

Ihre Aufgaben:
Erledigung kommunaler Trägeraufgaben:

  • Bearbeitung von Anträgen auf Befreiung von Elternbeiträgen
  • Abrechnung und Kontrolle des jährlichen Zuschussbedarfes freier Kitaträger
  • Verfahrensführung bei der Eingliederungshilfe in städtischen Kitas und Horten
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Qualitätsstandards zur Erbringung der Eingliederungshilfe
  • Prüfung der Umsetzung des Mindestqualitätsstandards in städtischen Kindertageseinrichtungen nach den gesetzlichen Vorgaben
  • Erarbeitung bzw. Aktualisierung von grundsätzlichen Leitlinien für die Kita-Trägerrahmenvereinbarung in Zusammenarbeit mit den Kita-Leitungen

Wir bieten:

  • Vergütung in der Entgeltgruppe 9a TVöD-VKA (Bewertungsvermutung)
  • die Vergütung richtet sich nach der Entgeltordnung zum TVöD-VKA
  • befristetes Arbeitsverhältnis bis 22. Dezember 2021 für den Zeitraum der Elternzeit
  • 40 Wochenstunden
  • faire und attraktive Arbeitsbedingung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes TVöD-VKA
  • Möglichkeit ein VBB- Firmenticketvertrag abzuschließen
  • eine bessere Work-Life-Balance durch flexible & moderne Arbeitszeitregelungen
  • breitgefächerte Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • wertschätzendes Arbeitsumfeld

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung mit vergleichbarem Abschluss in einer Verwaltungsbehörde oder eine abgeschlossene Ausbildung mit praktischen Erfahrungen im Aufgabengebiet
  • umfangreiche Kenntnisse im Verwaltungsverfahrensgesetz, wünschenswert
  • Kenntnisse Kitagesetz Brandenburg sowie im Sozialgesetzbuch VIII
  • anwendungsbereite Kenntnisse der aktuellen MS-Office-Produkte
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Kundenorientierung
  • hohe Flexibilität
  • gute Umgangsformen
  • sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Ortskenntnisse (wünschenswert)
Sachbearbeiter*in im Fachbereich Kindertagesbetreuung (application/pdf 133.4 KB)