2 Arzthelfer/innen im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst (m/w/d)

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Arzthelfer/innen im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst (m/w/d).

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden wird im Fachdienst Gesundheit am Standort Teltow oder Brandenburg erfolgen. Ihr Team umfasst ca. 11 Mitarbeitende. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 5 TVöD (VKA) bewertet. 

Ihr Aufgabenbereich

  • Vor- und Nachbereitung der kinderärztlichen Untersuchungen/Begutachtungen
  • Selbständige Durchführung der Vorbereitung der Kinder und Ausführung der Testverfahren zur kinderärztlichen Untersuchung
  • Mitwirkung bei der Beratung und Kontrolle des Impfstatus
  • Wartung der medizinischen Geräte, Verwaltung des Sprechstundenbedarfs
  • Mitarbeit zur Erstellung von Statistiken
  • Durchführung von Maßnahmen im Rahmen des Einladungs- und Rückmeldewesens 

Was wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinische/n Fachangestellte/n, zum/zur Gesundheits-      und Kinderkrankenpfleger/in oder Arzthelfer/in
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • gute Kommunikations-, Kooperations- und Entscheidungsfähigkeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • eine hohe physische und psychische Belastbarkeit
  • Flexibilität und eine eigenverantwortliche sowie ziel- und teamorientierte Arbeitsweise 
  • sicherer Umgang mit dem PC und der Standardsoftware
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

Was wir bieten

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • flexible Arbeitszeitregelungen
  • ein jährliches Bruttogehalt von ca. 23.629 € bis 26.432 € entsprechend der persönlichen Voraussetzungen
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • ein breites Spektrum an Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsprämien und Leistungszulagen
  • attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Vielzahl an Präventions- und
  • Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB- Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben,Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der Kennziffer 2020-88 bis zum             6. November 2020 schriftlich oder per Mail, vorzugsweise in einer pdf-Datei bis max. 10 MB an den 

Landkreis Potsdam-Mittelmark

Fachdienst Personal und Organisation

Frau G. Beuster

Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig

E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de

Tel.: 033841/ 91 337

2 Arzthelfer/innen im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst (m/w/d) (application/pdf 77.0 KB)