Stadtarbeiter*in im Fachbereich Grünpflege der Stadt Falkensee

Zur bestmöglichen Erfüllung der Verwaltungsaufgaben möchte die Stadt Falkensee zum 1. Januar 2021 unbefristet eine Stelle als Stadtarbeiter*in
im Fachbereich Grünpflege der Stadt Falkensee besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • manuelle Grünflächenunterhaltung und -pflege mit Maschineneinsatz unter 7,5 t zulässiges Gesamtgewicht auf allen öffentlichen Anlagen Ausführen von Arbeiten zur Sauberhaltung der öffentlichen Flächen
  • Baumunterhaltung und -pflege
  • manueller Winterdienst
  • Friedhofsbewirtschaftung

Wir bieten:

  • Vergütung in der Entgeltgruppe 3 TVöD-VKA (Bewertungsvermutung)
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 40 Wochenstunden
  • faire und attraktive Arbeitsbedingung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes TVöD-VKA
  • eine bessere Work-Life-Balance durch flexible & moderne Arbeitszeitregelungen
  • breitgefächerte Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • wertschätzendes Arbeitsumfeld

Ihr Profil:

  • Erfahrungen im handwerklichen bzw. gärtnerischen Bereich
  • Führerschein Klasse B, L, M, T (wünschenswert Klasse C, CE, C1E)
  • Eignung zur Bedienung von Geräten der Grünpflege
  • volle körperliche Beweglichkeit und Belastbarkeit
  • hohe Motivation, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung flexibler Arbeitszeiten
  • Ortskenntnisse sind von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
Stadtarbeiter*in im Fachbereich Grünpflege der Stadt Falkensee (application/pdf 134.3 KB)