Fachdienstleiter/in Amtstierarzt/-ärztin (m/w/d)

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachdienstleiter/in / Amtstierarzt/-ärztin (m/w/d). 

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden wird im Fachdienst Veterinär- und Lebensmittelüberwachung am Dienstort Teltow oder Brandenburg erfolgen. Der Fachdienst umfasst ca. 34 Mitarbeitende. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Besoldungsgruppe A 15 BbgBesG bzw. der Entgeltgruppe 15 TVöD bewertet. Ihr Entgelt erhalten Sie bei Vorliegen des Abschlusses als Fachtierarzt für Öffentliches Veterinärwesen nach der Entgeltgruppe 15 TVöD (VKA), ansonsten nach der Entgeltgruppe 14 TVÖD (VKA). 

Ihr Aufgabenbereich

  • fachliche Leitung und personelle Leitung des Fachdienstes Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung
  • Anleitung und Führung der Teamleiter Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene
  • Fachliche Grundsatzangelegenheiten
  • Führung des Krisenstabes im Seuchenfall
  • Weiterentwicklung des Fachdienstes (Digitalisierung) 

Was wir erwarten

  • eine Approbation als Tierarzt/Tierärztin und Fachausbildung zum/zur Tierarzt/Tierärztin für Öffentliches Veterinärwesen
  • Befähigung  zur Ausübung der Tätigkeit als Amtstierarzt/-ärztin in der Veterinärverwaltung
  • Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Öffentlichen Veterinärwesen sowie eine mehrjährige Leitungserfahrung
  • sehr gute Kenntnisse der Gesetzlichkeiten und Verordnungen zu Tierseuchen (u. a. Tiergesundheitsgesetz, Viehverkehrsverordnung, Schweinhaltungshygiene-VO) und Tierschutz (u.a. Tierschutzgesetz, Tierschutz-Hunde-VO)
  • sehr gute Kenntnisse der allgemeinen Verwaltungsvorschriften
  • Entscheidungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Flexibilität den Dienst bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit auszuüben (Teilnahme an der Rufbereitschaft)
  • Führerschein der Klasse B 

Was wir bieten

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • flexible Arbeitszeitregelungen
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • ein breites Spektrum an Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsprämien und Leistungszulagen
  • attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB- Firmenticket, betriebliche Altersvorsorge) 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der Kennziffer 2020-63 bis zum 30.09.2020 schriftlich oder per Mail, vorzugsweise in einer pdf-Datei bis max. 10 MB an den                               

 Landkreis Potsdam-Mittelmark

Fachdienst Personal und Organisation

Frau G. Beuster

Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig

E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de

Tel.: 033841 91 337

Fachdienstleiter/in Amtstierarzt/-ärztin (m/w/d) (application/pdf 83.0 KB)