Sachbearbeiter Geschäftsbuchhaltung (w/m/d)

Sachbearbeiter/in Geschäftsbuchhaltung

im Amt für Allgemeine Verwaltung und Kämmerei (w/m/d)

UNBEFRISTET | 40h/WOCHE | AB 01.08.2020

DIE STADT KYRITZ – „KYRITZ AN DER KNATTER“

Die Stadt Kyritz mit ihren 10 Ortsteilen liegt im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Nordwesten Brandenburgs direkt an den Bundesstraßen 5 (Berlin-Hamburg) und 103 (Kyritz-Rostock) und hat ca. 9.300 Einwohner. Sechs Kindergärten sowie Grundschule, Oberschule, Gymnasium und Förderschule gewährleisten Familien eine sehr gute Betreuung und Bildung für ihre Kinder. Ein aktives Vereins-, Sport- und Kulturleben garantiert vielfältige Möglichkeiten, die Freizeit sowohl erholsam als auch erlebnisreich zu verbringen.

Sie sind auf der Suche nach einem sicheren Arbeitsplatz, welcher Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglicht?

Dann zögern Sie nicht und nutzen die Gelegenheit! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

IHRE AUFGABEN

  • Jährlichen Haushaltsplan inkl. Finanz- und Investitionsplan erstellen und verwaltungsweit koordinieren
  • Bürgerhaushalt koordinieren und aufstellen
  • Laufende Überwachung der Haushaltsmittel und Investitionen
  • Planen und Bewirtschaften des Haushalts für den Bereich Finanzen und Controlling
  • Jahresabschlussarbeiten
  • Fachliche Beratung der Fachämter in allen haushalterischen Fragestellungen
  • Erstellung von Statistiken

 

Eine Änderung bzw. Anpassung der Aufgabenschwerpunkte bleibt vorbehalten.

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (w/m/d), Finanz- oder Bilanzbuchhalter (w/m/d) oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Fachkenntnisse im doppischen Haushaltswesen und erste berufliche Erfahrungen im Aufgabenbereich
  • Zahlenaffinität und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit modernen Bürokommunikationsmitteln und der Standard-software MS-Office, Erfahrungen in der Anwendung der Finanzsoftware H+H proDoppik wünschenswert
  • Führerschein: Klasse B
  • Aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kyritz (wünschenswert)

 

UNSER ANGEBOT

  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (VKA) mit der Entgeltgruppe 9a
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ein moderner Büroarbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeitregelungen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungen

 

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Köhn, Tel. 033971 85-226, gern zur Verfügung.

 

INTERESSE GEWECKT?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Qualifikationsnachweise) bis zum 07.06.2020 an personal@kyritz.de oder per Post an Stadt Kyritz, Personalservice, Marktplatz 1, 16866 Kyritz, Betreff: Bewerbung „Geschäftsbuchhaltung“.

Die Stadt Kyritz bietet allen Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung oder Behinderung gleiche Chancen.

Im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallende Kosten (z. B. Reisekosten) werden aus Kosten- und Umweltschutzgründen nicht erstattet. Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Beifügen eines ausreichend frankierten Rückumschlags.