Sachgebietsleiter/in (m/w/d) für den Bereich Tiefbau

Die Stadt Lübben (Spreewald) sucht ab sofort

eine/n Sachgebietsleiter/in (m/w/d) für den Bereich Tiefbau

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Zu den wesentlichen Arbeitsaufgaben gehören:

  • Leitung des Sachgebietes Tiefbau in Wechselwirkung mit den definierten Zielen, Vorgaben und Aufgaben der Fachbereichsleitung,

    • Organisation der Arbeitsabläufe im Sachgebiet unter Berücksichtigung von Effektivität und Wirtschaftlichkeit,

    • Haushalts- und Investitionsplanung für das Sachgebiet,

  • Neubau und Erneuerung von Verkehrsflächen und besonderen Ingenieurbauten, dazu zählen unter anderem:

    • Vorbereitung, Planung, Bau, Abrechnung und Unterhaltung von öffentlichen Straßen, Wegen, Brücken, Stützwänden, Lärmschutzwänden, Plätzen, Grünanlagen, Entwässerungsanlagen und Anlagen des ruhenden Verkehrs einschließlich Nebenanlagen,

    • fachliche Kontrolle und Anleitung von Planungsbüros,

    • Prüfung der Architekten- und Ingenieurverträge gemäß HOAI,

    • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion,

    • Erstellung von Leistungsverzeichnissen

    • Ausschreibung nach VOB und Bestimmungen aus Fördermittelbescheidungen oder anderen Finanzzuweisungen

  • Mitwirkung bei der Bauleitplanung und Gesamtverkehrsplanung

Änderungen in der Geschäftsverteilung bleiben vorbehalten.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Tiefbau,

  • umfassende und anwendungsbereite Fachkenntnisse sowie Rechts- und Verwaltungskenntnisse,

  • selbständige, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise,

  • Führungskompetenzen wie Entscheidungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick, hohe Stresstoleranz,

  • Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit,

  • Verantwortungs- und Kostenbewusstsein

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst in der EG 11.

Die Stadt Lübben (Spreewald) ist daran interessiert, die Freiwillige Feuerwehr zu stärken - eine aktive Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr ist wünschenswert!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche oder Online-Bewerbung bis zum 07.06.2020 an

Stadt Lübben (Spreewald)/Lubin (Błota)

Poststraße 5

15907 Lübben (Spreewald)

oder per E-Mail an:

personalwesen@luebben.de

Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen Bewerbungsunterlagen nur zurückgeschickt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist, ansonsten werden die eingereichten Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Wir weisen darauf hin, dass Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung (z. B. Fahrt- und Bewerbungskosten) seitens der Stadt nicht erstattet werden.

Für Fragen stehen Ihnen Frau Pötschick (Tel. 03546/792315) oder Frau Rasch (Tel. 03546/792316) gerne zur Verfügung.

Neumann

stellv. Bürgermeister

Sachgebietsleiter/in (m/w/d) für den Bereich Tiefbau (application/pdf 48.5 KB)