Referent (m/w/d) Straßennetzplanung

Die Aufgabe umfasst die federführende Zuständigkeit zur Durchführung der Netz- und Bedarfsplanung, zum Aufstellen von Verkehrsprognosen, zu Umstufungskonzepten sowie zu Grundsätzen von Raumordnungs- und Linienbestimmungsverfahren.

Referent (m/w/d) Straßennetzplanung (application/pdf 111.5 KB)