Leitung im Fachbereich Bauordnungsrecht der Stadt Falkensee

Zur bestmöglichen Erfüllung der Verwaltungsaufgaben möchte die Stadt Falkensee zum nächstmöglichen Termin unbefristet eine Stelle als Leitung im Fachbereich Bauordnungsrecht der Stadt Falkensee besetzen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen/ Architektur
  • umfassende Kenntnisse im Planungs- und Baurecht mit ergänzenden Vorschriften (BauGB, BauNVO, BbgBO) und allgemeinem Verwaltungsrecht (VwVfG, OBG, OWiG)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet
  • Erfahrung in der Führung eines Teams
  • umfangreiche EDV-Kenntnisse der aktuellen MS-Office-Produkte (Word, Excel, Outlook, PowerPoint)
  • Ausbildereignung gewünscht
  • Kommunikations-, Organisationsgeschick sowie Durchsetzungskraft
  • Verhandlungsgeschick und Konfliktfähigkeit
  • sicheres Auftreten und gute Umgangsformen
  • hohe Flexibilität und ausgeprägte Stressresistenz
  • Führerschein Klasse B

Ihre Aufgaben:

  • Leitungsfunktion im Fachbereich Bauordnungsrecht
  • Vollzug örtlicher Bauvorschriften (z.B. Gestaltungssatzung, Werbesatzung, Erhaltungssatzung, Bebauungspläne) im Rahmen Sonderordnungsbehördlicher Aufgaben
  • Prüfung und Bearbeitung von Bauanträgen im Beteiligungsverfahren der Baugenehmigungsbehörde
  • allgemeine Bauberatung in planungs- und bauordnungsrechtlichen Fragen
  • Erfassung und Ahndung von Verstößen gegen örtliche Bauvorschriften (Anhörung, Ordnungswidrigkeiten- und Bußgeldverfahren sowie Widerspruchsverfahren)
  • Prüfung und Entscheidung bei Bescheiderstellung (z.B. Erhaltungsrechtliche Genehmigungen, Abweichung, Befreiung)
  • Ausbildung von Verwaltungsfachangestellten im Rahmen des Allgemeinen Verwaltungsrechts
  • Ausbildung von Verwaltungsfachangestellten
  • sonstige Verwaltungstätigkeiten im Fachbereich Bauordnungsrecht

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden unter den attraktiven Arbeitsbedingungen des TVöD-VKA. Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltordnung zum TVöD-VKA und erfolgt in die Entgeltgruppe 10 (Bewertungsvermutung). Darüber hinaus gewährleisten wir Ihnen regelmäßige Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote und die Möglichkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld zu arbeiten.

Leitung im Fachbereich Bauordnungsrecht der Stadt Falkensee (application/pdf 41.3 KB)