Sozialarbeiter/innen (m/w/d)

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere 

Sozialarbeiter/innen (m/w/d). 

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 - 40 Stunden (je nach Stelle) wird im Fachdienst Kinder, Jugend und Familie, Team Hilfen zur Erziehung in Werder oder Teltow erfolgen. Ihr Fachdienst umfasst ca. 70 Mitarbeitende. Im jeweiligen Team sind 15 - 20 Mitarbeitende. Die Stellen sind unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe S 14 TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Beratung von Familien, Eltern, Kindern und / oder Jugendlichen, die sich mit ihren Problemen an Sie wenden und Hilfe und Unterstützung suchen
  • Mobilisierung familiärer Ressourcen
  • Gewährung von Hilfen zur Erziehung bzw. Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche und Unterstützung von Personensorgeberechtigten bei der Wahl der geeigneten Hilfeform
  • Durchführung des Hilfeplanverfahrens und Sicherung der Elternarbeit
  • Sicherung des Kindeswohls, Begleitung von familiengerichtlichen Verfahren

Was wir erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur Sozialpädagogen/in bzw. Sozialarbeiter/in, Bachelor Soziale Arbeit
  • fundierte Rechtskenntnisse im SGB VIII
  • Erfahrungen in der sozialen Arbeit
  • ein hohes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
  • ein starkes Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des Privat-Pkw für dienstliche Zwecke  

Was wir bieten

  • flexible      Arbeitszeitregelungen
  • ein jährliches      Bruttoentgelt von ca. 41.409,00 € bis 48.133,00 € entsprechend der      persönlichen Voraussetzungen
  • 30      Arbeitstage Erholungsurlaub
  • ein      breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten einschließlich      Supervision
  • Leistungsprämien      und Leistungszulagen
  • attraktive      Zusatzleistungen wie z. B. Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsange-

boten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB-Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen inklusive eines aktuellen Führungszeugnisses unter Angabe des gewünschten Dienstortes und der Kennziffer 2019-115 bis zum 13.12.2019 schriftlich oder per Mail, vorzugsweise in einer pdf-Datei bis max. 10 MB, an den

Landkreis Potsdam-Mittelmark

Fachdienst Personal und Organisation

Frau Komitsch

                                  Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig

                             E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de

                                             Tel.: 033841/ 91 180

Sozialarbeiter/innen (m/w/d) (application/pdf 314.1 KB)