Vermessungstechniker/in oder Geomatikerin für die Fortführung des Liegenschaftskatasters (m/w/d)

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum 01. Januar 2020 eine/n

Vermessungstechniker/in oder Geomatiker/in

für die Fortführung des Liegenschaftskatasters (m/w/d).

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden wird im Fachdienst Kataster und Vermessung am Dienstort Teltow erfolgen. Ihr Team umfasst 15 Mitarbeitende. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 9a TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Prüfung zur Übernahme von Vermessungsschriften
    • Einmessung von baulichen Anlagen mit und ohne Grenzbezug
    • Einmessung von baulichen Anlagen mit Grenzbezug, auch bei umfangreichen und/oder widersprüchlichen -Unterlagen
    • Übernahme von Vermessungsschriften zur Fortführung des Liegenschaftskatasters mit einwandfreien Unterlagen
    • Übernahme von Vermessungsschriften zur Fortführung des Liegenschaftskatasters mit umfangreichen und/oder widersprüchlichen Unterlagen  

Was wir erwarten

  • eine erfolgreich      abgeschlossene Ausbildung zur/m      Vermessungstechniker/in oder zur/m Geomatiker/in
  • fachliche und rechtliche Kenntnisse auf den Gebieten      des Vermessungs- und Grundbuchwesens sowie im Verwaltungsverfahrensrecht
  • wünschenswert sind Kenntnisse der Fachanwendungen      ALKIS®-EQK (DAVID),  GEOgraf, Lika-Online
  • gute Entscheidungsfähigkeit und ein hohes Maß an      Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und eine eigenverantwortliche sowie      ziel- und teamorientierte Arbeitsweise

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeitregelungen
  • ein jährliches Bruttoentgelt von ca. 36.809 € bis 41.814 € entsprechend der persönlichen Voraussetzungen
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • ein breites Spektrum an Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsprämien und Leistungszulagen
  • attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB- Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der

Kennziffer 2019-111 bis zum 20.12.2019 schriftlich oder per Mail, vorzugsweise in einer pdf-Datei bis max. 10 MB, an den  Landkreis Potsdam-Mittelmark

Fachdienst Personal und Organisation

Frau G. Beuster

Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig

E-Mail: fb1@potsdam-mittelmark.de

Tel.: 033841/ 91 337

Vermessungstechniker/in oder Geomatikerin für die Fortführung des Liegenschaftskatasters (m/w/d) (application/pdf 76.1 KB)