Stellenausschreibung Koordinator Technische Leitung

Ausschreibung

 

Das Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung sucht für die Abteilung 2 - Landentwicklung und Flurneuordnung, Referat 22 - Technische Leitung - zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet zur Vertretung

 

 

Koordinator Technische Leitung (w/m/d)

 

 

 

Kenn - Nr.:                                   LELF – 19 / 57 / 22

 

Dienstort:                                     Prenzlau

 

 

Aufgabenprofil:

 

Koordinierung der Aufgabenwahrnehmung im Bereich Technische Leitung am Dienstsitz durch

  • Bearbeitung von grundsätzlichen Fachangelegenheiten im Bereich Kataster, Vergabe und Prüfung der Vermessungen, Planprüfung, Behördliche Vermessungsstelle
  • Organisation und Kontrolle der Aufgabenerfüllung
  • Anleitung der Beschäftigten

 

 

Anforderungen:

 

  • Voraussetzung ist ein vermessungstechnischer oder landkartentechnischer Hochschulabschluss (erster berufsqualifizierender Abschluss Bachelor/Diplom FH) oder der Abschluss in einem vergleichbaren Studiengang bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen aus entsprechenden Tätigkeiten
    • anwendungsbereite Kenntnisse im Umgang mit PC Standardsoftware (Word, Excel, Outlook)
    • Führerschein zum Führen von PKW, Selbstfahrbereitschaft mit Dienstkraftfahrzeug.

 

Darüber hinaus sind von Vorteil

 

  • Kenntnisse des Liegenschaftskatasters, vorzugsweise des Landes Brandenburg
  • Kenntnisse in der Flurbereinigung und Bodenordnung in Brandenburg
  • Allgemeine Kenntnisse im Grundbuch- und Baurecht
  • Kenntnisse im Umgang mit vermessungstechnischen Programmen, vorzugsweise Geograf - KIVID

 

 

Weitere Anforderungen sind

  • Fachkompetenz
  • Eigenständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
  • Personalführungskompetenz.

 

 

 

 

 

 

Dotierung:

 

Bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen Entgeltgruppe 13 gemäß EntgeltO zum TV - L.

 

 

Hinweise:

 

Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Der Einsatz von Teilzeitkräften wird zur Sicherung einer durchgehenden Aufgabenerledigung im Rahmen des Verfahrens entschieden.

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Erfüllung der Anforderungen untersetzende Abschlusszeugnisse/-urkunden, Zertifikate bzw. Dokumente sowie qualifizierte Arbeitszeugnisse bzw. Beurteilungen sind in Kopie der Bewerbung beizufügen. Bitte senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kenn-Nr. bis zum 06.12.2019 - als Vertrauliche Personalsache an das

 

Landesamt für Ländliche Entwicklung,

Landwirtschaft und Flurneuordnung

Referat 12

Müllroser Chaussee 54

15236 Frankfurt (Oder).

 

zu senden. Berücksichtigt werden ausschließlich Bewerbungen in Papierform.

 

Bitte geben sie auch Ihre Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse an.

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

Informationen zum Datenschutz finden Sie unter folgendem Link….Datenschutzerklärung