zwei Stellen im Fachbereich Bauordnungsrecht der Stadt Falkensee

Zur bestmöglichen Erfüllung der Verwaltungsaufgaben bietet die Stadt Falkensee zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zwei Stellen im Fachbereich Bauordnungsrecht der Stadt Falkensee.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen/Architektur
  • vorteilhaft ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet
  • umfassende Kenntnisse im Bereich städtebaulicher Planung und angrenzender Fachgebiete
  • fundierte Kenntnisse im Baurecht mit ergänzenden Vorschriften (BauGB, BauNVO, BbgBO) und allgemeines Verwaltungsrecht (VwVfG, OBG, OWiG)
  • fundierte und anwendungsbereite Kenntnisse der aktuellen MS-Office-Produkte
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • sicheres Auftreten und gute Umgangsformen
  • hohes Maß an Kooperationsbereitschaft
  • Verhandlungsgeschick und Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • hohe Flexibilität und Motivation
  • Führerschein Klasse B

Aufgaben:

  • Prüfung und Bearbeitung von Bauanträgen im Beteiligungsverfahren der Baugenehmigungsbehörde
  • Vollzug örtlicher Bauvorschriften (z.B. Gestaltungssatzung, Werbesatzung, Erhaltungssatzung, Bebauungspläne) im Rahmen Sonderordnungsbehördlicher Aufgaben
  • Erfassung und Ahndung von Verstößen gegen örtliche Bauvorschriften (Anhörung, Ordnungswidrigkeiten- und Bußgeldverfahren sowie Widerspruchsverfahren)
  • Prüfung und Entscheidung bei Bescheiderstellung (z.B. Erhaltungsrechtliche Genehmigungen, Abweichung, Befreiung)
  • Beratung von Bauherren und Architekten in bauplanungs- und bauordnungs-rechtlichen Fragen
  • sonstige Verwaltungstätigkeiten im Fachbereich Bauordnungsrecht

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden unter den attraktiven Arbeitsbedingungen des TVöD-VKA. Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltordnung zum TVöD-VKA und erfolgt in die Entgeltgruppe 9c (Bewertungsvermutung). Darüber hinaus gewährleisten wir Ihnen regelmäßige Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote und die Möglichkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld zu arbeiten.

zwei Stellen im Fachbereich Bauordnungsrecht der Stadt Falkensee (application/pdf 39.2 KB)