SB Kitafinanzierung (m/w/d)

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden wird im Fachdienst Finanzhilfen für Familien in Werder (Havel) erfolgen. Die Stelle ist befristet für 2 Jahre zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 8 TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Bearbeitung      von Anträgen zur Finanzierung von Kindertagesbetreuungsangeboten
  • Gestaltung      der Kostenausgleichsverfahren
  • Durchführung      von Vorortprüfungen
  • Widerspruchsbearbeitung      und Mitwirkung bei Rechtsanspruchsprüfungen sowie Klageverfahren
  • Beteiligung      am Betriebserlaubnisverfahren
  • Verhandlungen      und Vorbereitung von Vereinbarungen zur Finanzierung von kommunalen und      freien Trägern

Was wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder den AI-Lehrgang
  • wünschenswert sind Kenntnisse im KitaG Land Brandenburg sowie Kita-Verordnungen (z.B. Mehrbelastungsausgleichsverordnung, Kita-Leitungsausgleichsverordnung) sowie im SGB VIII, X, XII
  • eine sehr gute Verhandlungs-, Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit dem PC und der Standard-Software
  • ein Verständnis für mathematische und systemische Zusammenhänge
  • Führerschein der Klasse B

Was wir bieten

  • flexible      Arbeitszeitregelungen
  • Bezahlung      nach TVöD
  • ein      umfassendes Prämien-, Zulagen- und Qualifizierungssystem
  • attraktive      Zusatzleistungen: Gesundheitsmanagement, VBB-Firmenticket, u.v.m.
SB Kitafinanzierung (m/w/d) (application/pdf 208.8 KB)