Juristische Sachbearbeitung im Bereich Recht und Immobilien (m/w/d)

Zur bestmöglichen Erfüllung der Verwaltungsaufgaben bietet die Stadt Falkensee befristet vom 1. April bis 30. September 2019 als Elternzeitvertretung eine Stelle in der juristischen Sachbearbeitung im Bereich Recht und Immobilien (m/w/d) an.


Sie sollten für den Einsatz in verschiedenen Aufgabenbereichen der Stadtverwaltung aufgeschlossen sein und unter Anleitung selbständig arbeiten können. Diese Tätigkeit ist vorrangig geeignet für Personen, die das erste juristische Staatsexamen abgeschlossen, sich für das Referendariat angemeldet haben und die Wartezeit bis zum Beginn des Referendariats überbrücken möchten.


Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Verwaltungswissenschaften (1. Juristisches Staatsexamen, Bachelor of Laws, FH-Studium mit juristischem oder verwaltungsrechtlichem Bezug)
  • Kenntnisse im Verwaltungs- und Verwaltungsverfahrensrecht
  • Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht, Datenschutzrecht erwünscht
  • guter schriftlicher Ausdruck in Schriftsätzen
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten
  • soziale und kommunikative Kompetenz, Verhandlungsgeschick, angenehme Umgangsformen, hohe Flexibilität und ausgeprägtes Engagement

Aufgaben:

  • Bearbeitung allgemeiner Rechtsfragen
  • Unterstützung bei Widerspruchs- und Klageverfahren
  • Unterstützung des behördlichen Datenschutzbeauftragten
  • Bearbeitung von Dienst- und Sachaufsichtsbeschwerden, Petitionen und Einwohneranträgen
  • Bearbeitung von Fragen zur Wahrnehmung des Akteneinsichtsrechts
  • Durchführung allgemeiner Verwaltungstätigkeiten im Fachbereich Recht

Wir bieten Ihnen ein befristetes Arbeitsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Wochenstunden unter den attraktiven Arbeitsbedingungen des TVöD-VKA. Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltordnung zum TVöD-VKA und erfolgt in die Entgeltgruppe 11 (Bewertungsvermutung). Darüber hinaus gewährleisten wir Ihnen regelmäßige Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote und eine langfristige Perspektive in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld zu arbeiten.

Juristische Sachbearbeitung im Bereich Recht und Immobilien (m/w/d) (application/pdf 38.5 KB)