Die Stadt Falkensee bietet mehrere Stellen als Erzieher/in in einer kommunalen Kindereinrichtung

Zur bestmöglichen Erfüllung der Kindertagesbetreuung sucht die Stadt Falkensee zum nächstmöglichen Termin unbefristet

Erzieher/innen in einer kommunalen Kindereinrichtung

Voraussetzungen:

  • Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieherin/Erzieher
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Erfahrung in der Dokumentations- und Präsentationstechniken
  • Erfahrung in der Unterstützung kindlicher Selbstbildungsprozesse
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern und Team

Aufgaben:

  • Umsetzung der pädagogischen Konzeptionen in der Gruppe bzw. in Projektarbeiten
  • Erstellung und Durchführung von pädagogischen Angeboten
  • Erziehung, Bildung, Betreuung und Versorgung von Kindern im Alter von 0 Jahren bis zum Ende des Grundschulalters (entsprechend des Einsatzbereiches)
  • aktive und kooperative Zusammenarbeit mit den Personensorgeberechtigten
  • Erste-Hilfe-Leistung bei bestehender Notwendigkeit
  • Beobachtung und Reflektion der einzelnen Kinder sowie Dokumentation
  • Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 35 Wochenstunden unter den attraktiven Arbeitsbedingungen des TVöD-SuE. Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltordnung zum TVöD-SuE und erfolgt in die Entgeltgruppe S08a (Bewertungsvermutung). Darüber hinaus gewährleisten wir Ihnen regelmäßige Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote und eine langfristige Perspektive in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld zu arbeiten.

Die Stadt Falkensee bietet mehrere Stellen als Erzieher/in in einer kommunalen Kindereinrichtung (application/pdf 38.1 KB)