AUSZUBILDENDEN FÜR DEN AUSBILDUNGSBERUF „VERWALTUNGSFACHANGESTELLTER“ (M/W/D)

Die Stadt Lübben (Spreewald)/Lubin (Błota) sucht zum 01.09.2023 einen

Auszubildenden für den Ausbildungsberuf „VErwaltungsfachangestellter“ (m/w/d)

Vollzeit (auch in Teilzeit möglich).

 

Zwischen den Metropolen Berlin und Dresden liegt die Stadt Lübben (Spreewald). Fast 15 000 Einwohner*innen leben hier mitten im Spreewald und genießen Natur, Sport und Kultur. Wir als Stadtverwaltung haben knapp 240 Beschäftigte und bieten als zukunftsorientierter Arbeitgeber nicht nur Perspektive und Sicherheit, sondern auch Vielfalt.

 

Eins möchten wir also gleich zum Anfang versprechen: Bei uns wirst Du definitiv nicht zum Couchpotato. In den drei Ausbildungsjahren zeigen wir Dir, was Kommunalverwaltung alles kann. Gestalte das Miteinander einer ganzen Stadt, blicke hinter die Kulissen unserer vier Fachbereiche, helfe den Einwohner*innen bei ihren Anliegen, wälze unsere Aktenberge, schaue Politikern über die Schulter und lerne von den Fachprofis. Nach Deiner Ausbildung bei uns bist Du definitiv ein universeller Verwaltungs-Alles-Könner und hast alle Möglichkeiten.

  

WIR BIETEN

  • eine abwechslungsreiche, interessante Ausbildung in den verschiedensten Bereichen, wie z. B. Bürgerbüro, Standesamt, Ordnungsamt, Kämmerei, Bauwesen, Personal
  • Übernahme von Verantwortung als Ansprechpartner für die Bürger oder Beschäftigten
  • spannende Verwaltungstätigkeiten im Innen- und Außendienst

 

 

DEIN PROFIL

  • mindestens mittlere Reife/Fachoberschulreife
  • gute Noten in Mathematik und Deutsch sowie eine gute Allgemeinbildung
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • sicherer Umgang mit moderner Computertechnik
  • Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit

DAS GIBT ES OBEN DRAUF

  • Vergütung nach TVAöD-BBiG
  •  1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 Euro
  • Urlaub: 30 Tage

… UND ZUM WOHLFÜHLEN

  • ein vielfältiges Aufgabenfeld und spannende Herausforderungen in einem sympathischen Team
  • Work-Life-Balance durch flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • ein modernes, gut ausgestattetes Arbeitsumfeld, ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?

Dann sende deine Bewerbung als PDF-Dokument bis zum 31.01.2023 bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@luebben.de

oder auf dem Postweg:
Stadt Lübben (Spreewald)/Lubin (Błota)
Poststraße 5, 15907 Lübben (Spreewald).

 

Du hast Fragen rund um den Bewerbungsprozess? Unsere Personalsachbearbeiterin Frau Sandy Pötschick steht Dir unter der Telefonnummer 03546/79-2315 gern zur Verfügung.

Für fachliche Fragen wende Dich gern an die Sachgebietsleiterin unter der Telefonnummer 03546/79-2316.

AUSZUBILDENDEN FÜR DEN AUSBILDUNGSBERUF „VERWALTUNGSFACHANGESTELLTER“ (M/W/D) (application/pdf 478.1 KB)