Zwei engagierte Mitarbeiter/innen im Schulmuseum Reckahn (m/w/d)

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark ist Träger des einzigen Schulmuseums im Land Brandenburg. Zusammen mit dem Rochow-Museum bildet das Schulmuseum Reckahn ein herausragendes Ensemble der Bildungs- und Kulturgeschichte. Neben Führungen werden auch historische Unterrichtsstunden für Besucher sowie  Weiterbildungen angeboten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

 

engagierte Mitarbeiter/innen im Schulmuseum Reckahn (m/w/d)

für die Besucherbetreuung.

Ihr Einsatz mit einer monatlichen Arbeitszeit von maximal 20 Stunden wird im Fachdienst Schülerbeförderung/Kultur und Sport am Dienstort Reckahn erfolgen. Die Stellen sind unbefristet zu besetzen. Die Vergütung der Stelle erfolgt entsprechend der Entgeltgruppe 2 TVöD (VKA)

auf Minijob-Basis.

Ihr Aufgabenbereich

  • Führungen im Schulmuseum
  • Durchführung historischer Unterrichtsstunden
  • Kassieren der Eintrittsgelder
  • Besucheranmeldung / Telefondienst
  • Inventarisierung und Archivierung von Museumsgut

 

Was wir erwarten

  • wünschenswert sind Kenntnisse zu den Ausstellungsobjekten
  • eine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • bürgerfreundliches Handeln und eigenverantwortliches Arbeiten

Was wir bieten

  • Bezahlung nach TVöD
  • attraktive Zusatzleistungen: Gesundheitsmanagement

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der

Kennziffer 2020-25 bis zum 03.04.2020 schriftlich oder per Mail, vorzugsweise in einer pdf-Datei bis max.10 MB an den    

 

Landkreis Potsdam-Mittelmark

Fachdienst Personal und Organisation

Frau G. Beuster

Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig

E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de

Tel.: 033841/ 91 337