Diplom-Verwaltungs- oder Verwaltungsfachwirt für die Ausländerbehörde (m/w/d)

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Diplom-Verwaltungs- oder Verwaltungsfachwirt für die Ausländerbehörde (m/w/d).

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden wird im Fachdienst Ordnungsrecht /Ausländerbehörde / Personenstandswesen in Werder (Havel) erfolgen. Der Fachdienst umfasst derzeit 18 Beschäftigte.

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 9b TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Bearbeitung und Entscheidung von Anträgen auf Erteilung und/oder Verlängerung, sowie Widerruf und nachträgliche Befristung von Aufenthaltstiteln, Duldungen und Aufenthaltsgestattungen im Inland
  • Allgemeine Sachbearbeitung (u. a. Aktenführung, Erfassung und Aktualisierung von Daten, Übernahme und Bearbeitung von Daten aus dem Einwohnermeldeamt)
  • Mitarbeit in Widerspruchs- und Klageverfahren sowie bei Ordnungswidrigkeiten

Was wir erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/in, als Verwaltungsfachwirt/in oder Bachelor im Bereich Verwaltungswissenschaften
  • sehr gute Kenntnisse in den gesetzlichen Bestimmungen des Ausländer- und Asylverfahrensrechts (u. a. Zuwanderungsgesetz, Aufenthaltsgesetz, Beschäftigungsverordnung, AZR, Meldegesetz)
  • sicheres Auftreten gegenüber Bürgern durch Verhandlungsgeschick und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeitregelungen
  • ein jährliches Bruttoentgelt von ca. 37.982 € bis 42.810 € entsprechend der persönlichen

Voraussetzungen

  • 30 Arbeitstage Erholungsurlaub
  • ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsprämien und Leistungszulagen
  • Attraktive Zusatzleistungen wie z. B. Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB-Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte unter Angabe der Kennziffer 2020-004 bis zum 31. Januar 2020 an den

Landkreis Potsdam-Mittelmark
Fachdienst Personal und Organisation
Herrn Kress
E-Mail: fb1@potsdam-mittelmark.de
Tel.: 033841 91 326

Die nächsten Schritte im Bewerbungsprozess entnehmen Sie bitte unserer Internetseite www.potsdammittelmark.de / Aktuelles und Termine/Offene Stellen.

Wir informieren Sie darüber, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung des Auswahlverfahrens auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1b)
und Art. 88 DSGVO sowie § 26 BbgDSG verarbeiten und speichern. Weitere Informationen erhalten Sie über das Informationsblatt auf unserer Internetseite unter Offene Stellen.