Sachbearbeiter/in Kitafinanzierung (m/w/d)

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 Sachbearbeiter/in Kitafinanzierung (m/w/d)

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden wird im Fachdienst Finanzhilfen für Familien in Werder (Havel) erfolgen. Die Stelle ist befristet für 2 Jahre zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 8 TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Bearbeitung von Anträgen zur Finanzierung von Kindertagesbetreuungsangeboten
  • Gestaltung der Kostenausgleichsverfahren
  • Durchführung von Vorortprüfungen
  • Widerspruchsbearbeitung und Mitwirkung bei Rechtsanspruchsprüfungen sowie Klageverfahren
  • Beteiligung am Betriebserlaubnisverfahren
  • Verhandlungen und Vorbereitung von Vereinbarungen zur Finanzierung von kommunalen und freien Trägern

Was wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder den AI-Lehrgang
  • wünschenswert sind Kenntnisse im KitaG Land Brandenburg sowie Kita-Verordnungen (z.B. Mehrbelastungsausgleichsverordnung, Kita-Leitungsausgleichsverordnung) sowie im SGB VIII, X, XII
  • eine sehr gute Verhandlungs-, Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit dem PC und der Standard-Software
  • ein Verständnis für mathematische und systemische Zusammenhänge
  • Führerschein der Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeitregelungen
  • Bezahlung nach TVöD
  • ein umfassendes Prämien-, Zulagen- und Qualifizierungssystem
  • attraktive Zusatzleistungen: Gesundheitsmanagement, VBB-Firmenticket, u.v.m.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte unter Angabe der Kennziffer 2019-58 bis zum 22.06.2019 an den

Landkreis Potsdam-Mittelmark

Fachdienst Personal und Organisation

Niemöllerstr. 1

14806 Bad Belzig

fb1@potsdam-mittelmark.de

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nur gegen einen adressierten und frankierten Rückumschlag zurück senden können. Aus statistischen Gründen bitten wir Sie anzugeben, wie Sie auf die Ausschreibung aufmerksam geworden sind.