www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Staatssekretärin Jutta Jahns-Böhm besucht das
Brandenburgische Landesmuseum für moderne Kunst in Cottbus

veröffentlicht am 28.07.2020

Die Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatssekretärin Jutta Jahns-Böhm, besucht am Freitag das Brandenburgische Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK) im Dieselkraftwerk Cottb


Mit Werken aus der Sammlung des Museums präsentiert sich Brandenburg anlässlich seiner Bundesratspräsidentschaft im Gebäude der Länderkammer in Berlin. Jahns-Böhm bedankt sich mit ihrem Besuch in Cottbus für diese Ausstellung unter dem Titel „Eigen/Sinn", Zugleich besucht sie anlässlich der bevorstehenden Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit die BLMK-Ausstellung „1990. Fotografische Positionen aus einem Jahr, über ein Jahr". Durch die Ausstellung führt die Direktorin des Museums, Ulrike Kremeier. Die Ausstellung zeigt fotografische und filmische Arbeiten aus dem Jahr 1990 und zeichnet ein Stimmungsbild dieses ereignisreichen Jahres.


Wann:              Freitag, 31. Juli 2020, 10.00 Uhr


Wo:                  Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst, Dieselkraftwerk, Uferstraße/Am Amtsteich 15, 03046 Cottbus


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.


Es ist erforderlich, vor, während und nach der Veranstaltung auf die nötigen Abstandsregeln zu achten, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren.

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 243.4 KB)