www.stk.brandenburg.de

Veranstaltung in der Landesvertretung: 28. Rheinsberger Opernsommer

veröffentlicht am 22.06.2018

Landesvertretung Brandenburg, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin

Donnerstag, 28.06.2018, 19.00 Uhr

Festivalsommer in Rheinsberg - Junge Opernsänger brillieren

Junge Opernsänger aus aller Welt verzaubern bis zum 12. August wieder das Publikum beim Festival der Kammeroper Schloss Rheinsberg. Es sind die Preisträger des vorausgegangenen internationalen Gesangswettbewerbs. Einige der jungen Talente sind am 28. Juni in der Brandenburger Landesvertretung in Berlin zu erleben. Sie werden Arien aus berühmten Opern zu Gehör bringen. Zudem wird das Festival-Programm dieses Sommers vorgestellt.

Zum Konzert mit Preisträgern laden der Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatssekretär Thomas Kralinski, der Geschäftsführer der Musikkultur Rheinsberg gGmbH, Thomas Falk, der Künstlerische Direktor der Kammeroper Schloss Rheinsberg, Frank Matthus, und der Geschäftsführer der Takeda GmbH Oranienburg, Wolfgang Eck.


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Anmeldungen unter veranstaltungen@lv.brandenburg.de

Zum Wettbewerb hatten sich in diesem Jahr 440 Sänger aus 40 Ländern angemeldet. Das Vorsingen fand in Moskau und Berlin statt. Als Preise wurden wie in jedem Jahr die Opernpartien für die Festivalaufführungen vergeben. 

Nähere Informationen zum Rheinsberger Opernsommer unter https://www.kammeroper-schloss-rheinsberg.de/index.php/programm/programm-2018


 

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 216.1 KB)