www.stk.brandenburg.de

Cottbuser Sportlegende verstorben – Woidke: „Lothar Gentsch prägte Cottbuser Fußball“

veröffentlicht am 28.11.2020

Ministerpräsident Dietmar Woidke trauert um die Cottbuser Sportlegende Lothar Gentsch. Der erste Kapitän des Cottbuser SC und ehemalige Trainer ist mit 85 Jahren bereits am vergangenen Sonntag verstorben. Woidke erklärte heute dazu:


 „Wir nehmen mit Trauer Abschied von Lothar Gentsch. Er prägte den Cottbuser Fußball über viele Jahrzehnte. Er war angesehener Stammspieler beim Cottbuser SC und der erste Kapitän in der Vereinsgeschichte. Sein Wort hatte Gewicht, seine Teamkameraden vertrauten ihm. Auch als Trainer war Gentsch viele Jahre sehr erfolgreich aktiv in der Region. Sein Name bleibt auf immer eng verbunden mit der Cottbuser Fußball- und Vereinsgeschichte. Ich bin in Gedanken bei seinen Angehörigen.“

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 192.0 KB)