www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Corona-Verordnung: Kabinett beschließt weitere Erleichterungen

veröffentlicht am 11.06.2020

Das Kabinett befasst sich morgen mit weiteren Erleichterungen im Rahmen der Corona-Pandemie und wird die dafür notwendige neue Verordnung beschließen.


Dabei geht es unter anderem um Versammlungen, Veranstaltungen und Sport. In der Verordnung werden auch die bereits am Dienstag kommunizierten Punkte zur Ausweitung der Kitabetreuung ab der kommenden Woche und die Wiederaufnahme des schulischen Regelbetriebs nach den Sommerferien festgelegt.


Die Inhalte der neuen Verordnung und den aktuellen Stand zum Coronavirus werden nach der Kabinettssitzung Ministerpräsident Dietmar Woidke und seine Stellvertreter, Innenminister Michael Stübgen sowie Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher, vorstellen.


Freitag, 12. Juni 2020, 13.00 Uhr 


Potsdam, Staatskanzlei, Pressefoyer Blaue Wand


Hinweise: Es ist erforderlich, vor, während und nach der Pressekonferenz auf die nötigen Abstandsregeln zu achten, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren.


Zugelassen sind ausschließlich MedienvertreterDie Pressestatements werden in Gebärdensprache gedolmetscht. Live-ÜbertragungenRBB auf rbb24.deStaatskanzlei auf Twitter


Journalisten, Fotografen und Kamerateams werden dringend gebeten, sich untereinander abzustimmen, damit die Zahl der anwesenden Personen möglichst reduziert werden kann (Poollösung).


Die Landespressekonferenz bietet ihren Mitgliedern dankenswerterweise erneut über Slido die Möglichkeit, Fragen zu stellen (Zugangscode LPK #LPK0806).

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 366.1 KB)