www.stk.brandenburg.de

Eckpunkte zur Mobilitätsstrategie 2030

veröffentlicht am 26.06.2015

Pressefrühstück auf Einladung der Regierungssprecher in der kommenden Woche

Wo: Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, Potsdam
Wann: Mittwoch, 01. Juli 2015, 09.30 Uhr
Wer: Infrastrukturministerin Kathrin Schneider


Was: Über die Eckpunkte zur Mobilitätsstrategie 2030 des Landes Brandenburg informiert Infrastrukturministerin Kathrin Schneider. Diese Strategie soll als eine Art „Kompass“ dienen und Wege aufzeigen, wie Mobilität in Brandenburg bis zum Ende des nächsten Jahrzehnts gestaltet sein könnte. Die Eckpunkte werden dem Landtagsausschuss für Infrastruktur und Landesplanung zugeleitet. Für das kommende Jahr ist ein Beteiligungsprozess mit Workshops und einer Online-Konsultation geplant.